Oboe / Fagott

1 Allegretto – „Summer Breeze“
2 Adagio – „Summer Breeze“
3 Menuett – „Summer Breeze“

Drei Duette Oboe-Fagott „Summerbreeze“, eingespielt von Natsuki Ogihara (Bild) und Alexey Lockmachev, Fagott

Die Oboistin wurde in Tokio, Japan geboren und lebt und arbeitet zurzeit in Hamburg. 

Sie spielt regelmäßig in verschiedenen Orchestern als Solo Oboistin / Solo Englisch-Horninstin, sowie in der Hamburger Kammeroper, Hansa Philharmonie, Klassische Philharmonie Hamburg, Klassische Philharmonie Nordwest, Lüneburger Symphoniker, Hamburger Camerata, Stage Theater an der Elbe, Ensemble Holzfabrik, Sinn-Phonietta, Rungholt- Ensemble u.z.w.

Als Solistin hat sie u.a. das Oboenkonzert von R. Strauss mit der Klassischen Philharmonie Nordwest mit großem Erfolg gespielt.

—————————————————

Oboen-Konzert „Sakura – Variationen über ein japanisches Lied“

eingespielt von Natsuki Ogihara (Bild) Oboe, Alexey Lockmachev, Fagott und Ruben Jeyasundaram, Cello.

Part 1 Intro
Part 2 Sakura
Part 3 Eile
Part 4 Torkelnd
Part 5 Abstrakt
Part 6 Freuden
Part 7 Ruhig
Part 8 Neugierig
Part 9 Kanon
Part 10 Meditation
Part 11 Tanz
Part 12 Coda